• Beratung-Begleitung-Betreuung
    Ihr Spezialist bei Fragen und Problemen in der häuslicher Pflege und der Versorgung von Hilfs- und Pflegebedürftigen Menschen
  • Zusammen mit Ihnen an einer Lösung arbeiten
    aus privaten und beruflichen Lebensfragen!
  • Unterstützung bei allen Alltagsproblemen
    Aufarbeitung und Überwindung von Problemen oder Konflikten

Anita Roßmanith

Psychologische Pflege- und AllgemeinBERATUNGspraxis


• Ihr Spezialist in der Beratung, Begleitung und Betreuung bei Fragen und Problemen rund um die häusliche Pflege
und der Versorgung von Hilfs- und Pflegebedürftigen Menschen

• Über 25 Jahre Erfahrung

• Geprüfter Psychologischer Berater/Personal Coach

• Zertifikat der Angehörigenberatung e. V. zum Thema Angehörigenarbeit

• Autorin fachlicher Texte, unter anderem Interview-Partner zum Thema häusliche Versorgung



Weitere qualifikationen:

  • Über 25 Jahre Erfahrung in der Beratung/Betreuung und Begleitung von Senioren, sowie hauptamtlichen und freiwillig, sozial engagierten (ehrenamtlichen) Mitarbeitern im sozialen Bereich
  • Langjährige Zusammenarbeit mit dem „Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration“
  • Gründerin und ehemalige, langjährige Leiterin des "Hilfsdienstes für pflegende Angehörige" (eine Rund-Um-Versorgung im häuslichen Bereich)
  • Gründung, Aufbau und zusätzlich 16 Jahre Leitung eines Helferkreises (freiwillig, sozial engagierte Mitarbeiter oder auch "Ehrenamtliche" )
  • Mitglied in unterschiedlichen Gremien z. B. zum Thema Demenz, Seniorenbetreuung



Mitglied im „Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie
und Psychologischer Berater e. V.“


Meine Leistungen
Anfahrt

Ich freue mich, Sie in meiner Beratungspraxis begrüßen zu dürfen.

Zusammen mit Ihnen, arbeite ich an einer Lösung aus privaten und beruflichen Lebensfragen!

Die meisten von uns sind auf Ergebnisse aus, wollen Ziele erreichen;
wir wollen ständig die Oberhand gewinnen und uns durchsetzen.
Auf diese Art ist echtes Zuhören nicht möglich. Nur wenn man zuhört, vernimmt man das Lied der Worte. 
(Krishnamurti, Das Buch des Lebens)

Im Alltag ist jeder von uns mit Situationen und Problemen konfrontiert, die nicht immer eigenständig bewältigt werden können. Seit über 27 Jahren bin ich erfolgreich in den unterschiedlichsten sozialen Bereichen tätig. Zu Beginn meiner beruflichen Karriere als examinierte Altenpflegerin in unterschiedlichen stationären Einrichtungen, sowie ambulanten Pflegediensten teils in Niederbayern, aber auch in Oberbayern. Mit diesem Erfahrungsschatz gründete ich vor über 20 Jahren mit finanzieller Unterstützung meines damaligen Dienstgebers den "Hilfsdienst für pflegende Angehörige". Die Notwendigkeit Hilfs- und Pflegebedürftige Menschen, Senioren und pflegende Angehörige zu unterstützen, veranlasste mich immer neue Projekte in Angriff zu nehmen. Beratung, Begleitung und Betreuung, ein Gesamtkonzept in der Versorgung von Hilfs- und Pflegebedürftigen Personen sowie deren Umfeld als Ziel. Darunter fiel ebenso die Versorgung und Betreuung im häuslichen Umfeld, die haushaltsnahen Dienstleistungen, sowie die Beratung im Zusammenhang mit rechtlichen Fragen, Anträgen oder auch an Konfliktlösungen zu arbeiten. Ein Ausbau der Angebote mit freiwillig, sozial engagierten und hauptamtlichen Mitarbeitern folgte. 2001 begann ich zusätzlich die "Fachstelle für pflegende Angehörige" aufzubauen, die ich erfolgreich und als einzige im Landkreis Rottal/Inn mit einer Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration zum Erfolg geführt habe. 2015 betreute ich über 40 Mitarbeiter, hatte die alleinige Leitung als verantwortliche Fachkraft für den Hilfsdienstes und die Fachstelle für pflegende Angehörige, war Mitglied in Projektgruppen, hielt Beratungssprechstunden in der örtlichen Gemeinde ab, hielt Vorträge und führte Schulungen durch. Diese Bereiche mit all ihren Facetten, eine gern angenommene Herausforderung, zu Beginn ohne, im Laufe der Zeit gemeinsam mit qualifizierten Mitarbeitern. Ein komplexes Angebot in der Betreuung, Begleitung und Beratung von Hilfe suchenden und in diesem Bereich freiwillig oder hauptamtlich tätigen Menschen. Die Zusatzqualifikation als geprüfter Psychologischer Berater/ Personal Coach ermöglicht es mir Problematiken mit der notwendigen fachlichen Kompetenz, sowie einem enormen Erfahrungsschatz anzugehen. Gemeinsam mit dem Klienten nach Lösungen zu suchen, das ist das Ziel. Jahrzehnte lange Erfahrung und die dafür notwendige personelle Kompetenz, ein großes Gesamtpaket um Rat suchende Menschen zu unterstützen und zu begleiten.

 

Sie haben Fragen, suchen Beratung oder möchten einen Termin vereinbaren?
Rufen sie mich an unter 0176 64402964, schreiben Sie mir im Kontaktformular oder an info@pflegehilfe.bayern
Ihr Anliegen, ich melde mich umgehend und vertraulich bei Ihnen.

Bürozeiten:

Montag von 8:00 bis 12:00 Uhr (ohne Termine)
Dienstag bis Freitag (nach Terminvereinbarung)
(Kostenlose Parkplätze vorhanden)
Wochenenden nur in Ausnahmefällen

Hausbesuche: Nach Terminvereinbarung


Beratungen können erfolgen mit:
  • Einzelpersonen
  • Gruppen
  • Mehreren Familienangehörigen
  • Paaren
  • Einrichtungen (z. B. Seniorenheime, Krankenhäuser)
  • Kooperationspartner (Sozialdienste, Gemeinden usw.)
Unterschied zwischen Beratung und Therapie
Eine Therapie zielt auf die Heilung oder Linderung von Krankheiten oder Behinderungen ab. Dies setzt eine Anamnese und eine Diagnose voraus. Eine Beratung hingegen versteht sich als Hilfestellung bei alltäglichen Anliegen/Problemen ohne erkennbare Erkrankung. Die Art und der Umfang des Anliegens/Problems entscheidet über eine einmalige oder eine längerfristige Beratung.



Weitere Leistungen:

Zusammen mit Ihnen arbeiten wir an einer Lösung aus privaten und beruflichen Lebensfragen!



Spezialisiert auf Anliegen/Probleme/Fragen von:



Zusätzlich:

Beratung und Unterstützung bei Vorsorgevollmachten/Patientenverfügungen (hier erhältlich)

Honorar
Bitte hierzu per Mail oder auch telefonisch einen Beratungstermin vereinbaren.
Bei den Leistungen handelt es sich um Beratungsleistungen, die nicht von den Kassen übernommen werden.
Das Honorar ist daher privat zu entrichten. Die Dokumentation erfolgt unter den Richtlinien des Datenschutzes und der
Schweigepflicht und wirkt sich daher nicht negativ auf etwaige Anträge bei Pflegekassen, Krankenkassen oder sonstigen Stellen aus.

Sie haben Fragen, suchen Beratung oder möchten einen Termin vereinbaren?
Rufen sie mich an unter 0176 64402964, schreiben Sie mir im Kontaktformular oder an info@pflegehilfe.bayern
Ihr Anliegen, ich melde mich umgehend und vertraulich bei Ihnen.

Bürozeiten:

Montag von 8:00 bis 12:00 Uhr (ohne Termine)
Dienstag bis Freitag (nach Terminvereinbarung)
(Kostenlose Parkplätze vorhanden)
Wochenenden nur in Ausnahmefällen

Hausbesuche: Nach Terminvereinbarung


Beratungen können erfolgen mit: Unterschied zwischen Beratung und Therapie
Eine Therapie zielt auf die Heilung oder Linderung von Krankheiten oder Behinderungen ab. Dies setzt eine Anamnese und eine Diagnose voraus. Eine Beratung hingegen versteht sich als Hilfestellung bei alltäglichen Anliegen/Problemen ohne erkennbare Erkrankung. Die Art und der Umfang des Anliegens/Problems entscheidet über eine einmalige oder eine längerfristige Beratung.

Kunden aus Österreich



Gerne dürfen sie sich auch als österreichischer Kunde bei mir beraten lassen.
Dies sind Privatleistungen, die nicht von den Kassen übernommen werden.


Ich berate Sie gerne.


Meine Leistungen
Anfahrt

Sie haben Fragen, suchen Beratung oder möchten einen Termin vereinbaren?
Rufen sie mich an unter 0176 64402964, schreiben Sie mir im Kontaktformular oder an info@pflegehilfe.bayern
Ihr Anliegen, ich melde mich umgehend und vertraulich bei Ihnen.

Bürozeiten:

Montag von 8:00 bis 12:00 Uhr (ohne Termine)
Dienstag bis Freitag (nach Terminvereinbarung)
(Kostenlose Parkplätze vorhanden)
Wochenenden nur in Ausnahmefällen

Hausbesuche: Nach Terminvereinbarung






Wir Beraten Sie gerne

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Anita Roßmanith
Psychologische Pflege- und Allgemeinberatungspraxis
Innstraße 43A
84359 Simbach am Inn
Deutschland

Kontakt:
Innstraße 43A 84359 Simbach am Inn
(1. Stock, letzte Tür rechts)
Kostenlose Parkplätze vorhanden
Telefon: 0049 176 64402964

e-mail: info@pflegehilfe.bayern

Inhaber: Anita Roßmanith

web: www.pflegehilfe.bayern
Selbständig
Freiberuflich


Lehrtätigkeiten oder Coaching-Aufträge werden nicht durchgeführt!

Bildnachweis: pixabay.com



Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Quelle: https://www.e-recht24.de

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Sie haben Fragen, suchen Beratung oder möchten einen Termin vereinbaren?
Rufen sie mich an unter 0176 64402964, schreiben Sie mir im Kontaktformular oder an info@pflegehilfe.bayern Ihr Anliegen,
ich melde mich umgehend und vertraulich bei Ihnen.

Bürozeiten:

Montag von 8:00 bis 12:00 Uhr (ohne Termine)
Dienstag bis Freitag (nach Terminvereinbarung)
(Kostenlose Parkplätze vorhanden)
Wochenenden nur in Ausnahmefällen

Hausbesuche: Nach Terminvereinbarung
( Anfahrt )


 

Anfahrt



© pflegehilfe.bayern, all rights reserved.